Aktuelle Informationen

Neuer Blogbeitrag: OLG München oder “Glücksspiel kostet wieder Geld!” - Das Thema Glücksspiel, Glücksspielstaatsvertrag und Zahlungen an die Anbieter ist nicht nur Abgrenzung von echtem Glücksspiel zu Skillgaming sehr relevant, sondern hat auch seine eigenen Facetten. So gab es Anfang diesen Jahr...

Weiterlesen
Learn more

Neuer Blogbeitrag: OLG München oder “Glücksspiel kostet wieder Geld!” - Das Thema Glücksspiel, Glücksspielstaatsvertrag und Zahlungen an die Anbieter ist nicht nur Abgrenzung von echtem Glücksspiel zu Skillgaming sehr relevant, sondern hat auch seine eigenen Facetten. So gab es Anfang diesen Jahr...

Weiterlesen
Learn more

Neuer Blogbeitrag: Bedingungen von Preisangaben im Kleingedruckten untersagt - Ein Kfz-Händler darf ein Auto nicht mit einem Preis bewerben, der davon abhängig ist, dass der Käufer sein altes Fahrzeug in Zahlung gibt, wenn dies für den Verbraucher nicht auf den ersten Blick erkenntlich ist. Das h...

Weiterlesen
Learn more

Neuer Blogbeitrag: Bedingungen von Preisangaben im Kleingedruckten untersagt - Ein Kfz-Händler darf ein Auto nicht mit einem Preis bewerben, der davon abhängig ist, dass der Käufer sein altes Fahrzeug in Zahlung gibt, wenn dies für den Verbraucher nicht auf den ersten Blick erkenntlich ist. Das h...

Weiterlesen
Learn more

Neuer Blogbeitrag: Let’s Plays auf Events streamen? Was ist mit dem Jugendschutz? - Aktuell bekomme ich einige Anfragen, welche Auswirkungen das Jugendschutzrecht und die JusProg - Problematik (siehe diesen Beitrag), darauf hat, wie man mit Streams bekannter YouTuber oder mit dem Übertragen von M...

Weiterlesen
Learn more

Neuer Blogbeitrag: LG Hamburg zu Influencer Werbung und “Sponsored Content” - Das Landgericht Hamburg schließt sich dem Reigen der Urteile zu Influencer und Schleichwerbung an. Bislang hat nur das Landgericht München eine andere Tendenz gezeigt (eine Zusammenfassung gibt es in diesem Post).

In...

Weiterlesen
Learn more

Neuer Blogbeitrag: Landgericht Berlin untersagt grundlose Twittersperre - Das Landgericht Berlin hat in einem einstweiligen Verfügungsverfahren das grundlose Sperren eines Twitter-Accounts aufgrund von "internen Richtlinien" untersagt. Twitter war in den letzten Wochen, vor allem aufgrund fragwür...

Weiterlesen
Learn more

Neuer Blogbeitrag: Landgericht Berlin untersagt grundlose Twittersperre - Das Landgericht Berlin hat in einem einstweiligen Verfügungsverfahren das grundlose Sperren eines Twitter-Accounts aufgrund von "internen Richtlinien" untersagt. Twitter war in den letzten Wochen, vor allem aufgrund fragwür...

Weiterlesen
Learn more

Neuer Blogbeitrag: Spiele ab 16 erst ab 22 Uhr streamen? Das JusProg Dilemma - Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat am 15. Mai 2019 das Jugendschutzprogramm JusProg nach § 19b II JMStV für unwirksam erklärt. Ich habe in diesem Artikel dazu berichtet.

Obwohl die FSM gegen diese Ents...

Weiterlesen
Learn more

Über mich


Sehr geehrte Besucher,Ich bin IT-Anwalt und Unternehmensberater, der sich auf die Bereiche Online-Entertainment, Webmedien und Computerspiele spezialisiert hat. Meine Kunden und Mandanten  kommen meist aus Europa, den USA oder Asien und entwickeln hauptsächlich Computerspiele oder andere Online-Unterhaltungsplattformen, verdienen Geld in der Esport-Industrie bzw. veröffentlichen Inhalte zu Computerspielen und IT auf den Plattformen YouTube und Twitch oder sonstigen Social-Media-Plattformen.

Ich bin zudem Unternehmer und Berater für die IT-Branche mit langjähriger Erfahrung im Aufbau und der Führung von Teams, fundiertem IT-Wissen und kreativen Ideen zur Optimierung von Geschäftsstrukturen sowie dem nötigen Gespür für zukünftige Trends. Dabei habe ich führende Unternehmen im Bereich der Lizenzierung und Vermarktung von Online-Spielen und Handyspielen geleitet und bin erfahren in der Betreuung von Aktivitäten im asiatischen Gaming-Markt sowie ein Experte für “Emerging Markets”.

Aufgrund meiner großen Kontaktbasis, meiner Erfahrung in internationalen Märkten, der Führung, Verbesserung und dem Aufbau von Teams und meinem persönlichen Interesse an IT-Themen, verfüge ich über umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Geschäftsentwicklung von IT-basierten Unternehmen. 

Ich unterstütze daher Medienunternehmen und Medienstartups bei der Erstellung von Rechtstexten und der Vertragserstellung.Außerdem bin ich spezialisiert auf den Bereich Esport und berate Unternehmen im Aufbau und Markteintritt in den boomenden Markt des Esport. Zudem entwickele ich Sponsoringverträge für Spieler und Teams sowie Spielerverträge. Dabei kann ich die aktuellen Besonderheiten der Fragen der Sozialversicherung und Professionalisierung im Esport abbilden.

Schließlich berate ich auch YouTuber und Twitch-Streamer bei Fragen zu Vermarktung, Professionalisierung, Markenbildung, Unternehmensgründung und Haftung.Meine Erfahrung in den Gebieten Urheberrecht, Wettbewerbsrecht und sonstigem IT-Recht umfassen Gerichtsverfahren und Gutachten für sämtliche Instanzen, inklusive Tätigkeiten als Korrespondenzanwalt in BGH-Verfahren und Verfahren am Bundesverfassungsgericht.

Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 030 27999057
  • 0171 3030109

Adresse

Route anzeigen
Lößnitzer Weg 17
12355 Berlin
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo:09:00–20:00 Uhr
Di:09:00–20:00 Uhr
Mi:09:00–20:00 Uhr
Do:09:00–20:00 Uhr
Fr:09:00–20:00 Uhr
Sa:09:00–20:00 Uhr
So:Geschlossen
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.